Alle Produkte
EN

Startseite>News Center

Sie wissen, worauf Sie achten müssen

Zeit: 2021-02-01 Hits: 1

Jedes Auto braucht Reifen. Autoreifen sind wie die Füße eines Autos.Der Reifen ist der einzige Teil der Karosserie, der den Boden berührt, und er ist sehr abgenutzt.Autobesitzer müssen ihre Reifen regelmäßig warten.Die Reifen sind gut gewartet und es ist sicher zu fahren.Werfen wir einen Blick auf den gesunden Menschenverstand bei der Wartung von Autoreifen.

Überprüfen Sie zunächst regelmäßig den Reifendruck.Der Reifendruck ist der Luftdruck im Reifen. Der Reifendruck ist der Blutdruck des Autos, der eine wichtige Rolle für die Leistung und Leistung des Autos spielt.Reifendruck und Fahrzeugleistung stehen in enger Beziehung zueinander. Durch die Auswirkungen der Wärmeausdehnung und -kontraktion, des kalten Winters sinkt auch der Reifendruck. Wenn der Reifendruck nicht angemessen erhöht wird, verbessert sich nicht nur der Kraftstoffverbrauch, sondern auch der Verschleiß der Autoreifen.Der Winter kann den Reifendruck erhöhen, muss jedoch im vorgeschriebenen Bereich geregelt werden.Wenn die Temperatur zu hoch ist, ist der Reifendruck zu hoch und es kann leicht platzen.So ist der Luftdruck in den Reifen im Sommer niedriger.

Dann entfernen Sie oft die Schmutzpartikel im Reifen, das Fahrzeug für eine lange Zeit, das Reifenprofil wird mit einigen Schmutzpartikeln gemischt, wenn nicht rechtzeitig entfernt, wenn Sie ein wenig zittern, ist der Schaden am Reifen auch sehr groß.Beim Fahren mit hohen Geschwindigkeiten können Fremdkörper in der Reifentextur einen platten Reifen verursachen. Daher befinden sich kleine Steine ​​auf dem Reifen, die mit Gegenständen wie Schlüsseln entfernt werden können, um den Reifen sauber zu halten.

Überprüfen Sie Ihre Reifen regelmäßig auf Verschleiß und stellen Sie fest, dass zwischen Ihren neuen und Ihren alten Reifen ein großer Unterschied in Traktion und Grip besteht.Reifen verwendet für eine lange Zeit, Verschleiß, der Griff ist schwach und leicht zu rutschen.Daher sollte der Reifen je nach Verschleiß schnell ausgetauscht werden, um unnötige Schäden durch übermäßigen Verschleiß zu vermeiden.

Wenn ein Reifen mit einem Nagel durchstoßen wird, ersetzen Sie das Reserverad so bald wie möglich und reparieren Sie den Reifen, der mit einem Nagel durchstochen wurde, auch wenn er nicht ausläuft.

Vermeiden Sie Schlaglöcher auf der Straße, die Ihre Reifen beim Überfahren quetschen können.Je größer das Schlagloch, desto schneller das Auto, desto stärker wird der Reifen zusammengedrückt, was zu Reifenausbeulungen führen kann.Eine schlechte Reifenwartung hängt mit der Sicherheit des Autos zusammen und ist nicht zu verachten.Neben dem Erlernen der oben genannten Wartungsmethoden ist es am wichtigsten, gute Fahrgewohnheiten zu entwickeln.

904019098140495d94e6003f0ad22dcc